Seeadler-Comeback in Österreich

(24.12.2013) Der Seeadler hat wieder eine Zukunft in Österreich! Der größte europäische Adler galt nach dem Zweiten Weltkrieg als ausgestorben. Heuer gibt es laut WWF große Erfolge zu verzeichnen. 100 bis 150 Seeadler überwintern derzeit in Österreich. Außerdem gibt es fünf Brutpaare mehr als noch vor einem Jahr. Seeadler-Paare bleiben ein Leben lang zusammen und ändern ihren Wohnort eigentlich nie. Franko Petri vom WWF:

‚Das macht uns sehr stolz, der Seeadler ist immerhin das Wappentier in Österreich. Wer die Seeadler schützen möchte, der kann das sehr gern tun, auch als Weihnachtgeschenke haben wir Patenschaften die man abschließen kann.‘

Hier erfährst du, wie du eine Seeadler-Patenschaft übernehmen kannst!

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post

Anschober warnt vor Halloween

Appell vor Herbstferien