Seefeld: Mega-Doping-Razzia

2 ÖSV-Langläufer festgenommen

Doping-Aufreger bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld!

Es hat jetzt Polizeiaktionen mit Festnahmen und Hausdurchsuchungen im Zusammenhang mit Dopingverstößen gegeben. Laut Bundeskriminalamt sind in Seefeld und bei einer weiteren Razzia in Deutschland neun Personen festgenommen worden, darunter auch zwei österreichische Langläufer: Dominik Baldauf und Max Hauke. Auch ein kasachischer und zwei estnische Spitzensportler stehen unter Verdacht.

In Deutschland sind ein Sportmediziner sowie ein deutscher Komplize festgenommen worden. Details sollen heute um 15.00 Uhr bei einer Pressekonferenz des Bundeskriminalamtes bekanntgegeben werden.

(APA/ Red)

Dopingfälle in Langlauf und Biathlon:

Ski Wm AGD0008  2

Ski Wm AGD0008 APA

Muss Trump jetzt gehen?

Impeachment eingeleitet

Mutter (23) kifft täglich

so wird sie "bessere Mum"

Unfall-Drama in Zirkus

Fahrrad-Artisten stürzen ab

Fahndung nach Banküberfall

Hinweise an Polizei bitte

Folter mit Hochfrequenz-Tönen?

Lehrer zwingt Kids zur Ruhe

NÖ: Versuchte Kindesentführung?

Mann wollte "süßen Hund" zeigen

80€ teures Band für Airpods

Ernsthaft jetzt?

„Fortnite“ in Zug gespielt

Auf riesigem Fernseher