Seeungeheuer angespült

Bizarrer Fund

(12.05.2021) Wie würdest du reagieren, wenn du dieses gruselige Wesen im Urlaub am Strand findest? Wie jetzt veröffentlichte Bilder zeigen, ist in Südkalifornien in den USA ein Tiefsee-Anglerfisch angespült worden. Ein Passant findet bei einem Spaziergang am Strand von Newport Beach den sonderbaren Meeresbewohner. Der pechschwarze Fisch, dem ein Leuchtarm aus dem Kopf wächst, gleicht wohl eher einem Ungeheuer aus einem Horrorfilm. Aber sieh selbst:

Anglerfische sind sonst nur in tausenden Metern Tiefe zu finden. An der Wasseroberfläche sieht man sie eigentlich nie. Am Strand schon gar nicht. Daher sind solche Funde extrem selten.

(CD)

4 Tage Arbeitswoche

Projekt sehr erfolgreich

Christiane Hörbiger ist tot

Österreichs Superstar wurde 84

H&M streicht 1500 Stellen

Wegen der hohen Inflation

OÖ: 10-Jährige umgefahren!

Am Schulweg von PKW erfasst

Tirol: Hafermilch-Werbespot

Großer Ärger bei Landwirtinnen

Personalmangel in der Gastro

AK-Studie: Selbst verschuldet?

Einwegwindeln vs. Umweltschutz

Stoffwindel-Comeback?

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen