Seeungeheuer angespült

Bizarrer Fund

(12.05.2021) Wie würdest du reagieren, wenn du dieses gruselige Wesen im Urlaub am Strand findest? Wie jetzt veröffentlichte Bilder zeigen, ist in Südkalifornien in den USA ein Tiefsee-Anglerfisch angespült worden. Ein Passant findet bei einem Spaziergang am Strand von Newport Beach den sonderbaren Meeresbewohner. Der pechschwarze Fisch, dem ein Leuchtarm aus dem Kopf wächst, gleicht wohl eher einem Ungeheuer aus einem Horrorfilm. Aber sieh selbst:

Anglerfische sind sonst nur in tausenden Metern Tiefe zu finden. An der Wasseroberfläche sieht man sie eigentlich nie. Am Strand schon gar nicht. Daher sind solche Funde extrem selten.

(CD)

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen