Segway nietet Usain Bolt um

(28.08.2015) Stell dir vor, dir passiert ein Hoppala und dadurch verletzt sich der schnellste Mann der Welt. Tausenfach wird derzeit ein Video geteilt, in dem Usain Bolt von einem Segway umgefahren wird. Aber Entwarnung: Usain hat sich nicht verletzt.

Der Kameramann verliert auf einem Segway das Gleichgewicht und grätscht Usain mit dem Gerät in die Beine. Und das ausgerechnet auf der Ehrenrunde, nachdem Usain das Rennen gewonnen hat! Aber der Jamaikaner nimmt es locker, sagt er nachher auf der Pressekonferenz.

Gott sei Dank ist ihm nichts passiert! Teile das Video mit deinen Freunden!

Schwangere in Bauch getreten!

Fahndung nach Lebensgefährten

50x auf Fremde eingestochen

Horrortat in Kärnten: Prozess

Zahlungsnot: 1,7 Mio Menschen

Angespannte Lage

Frauen-Fußball-EM: Auf geht's!

Daumen drücken für unser Team

Nach Unfall: 7-jährige tot

Unfall am Wochenende

Umwelt-Aktivisten vor Gericht

Nach Formel-1-Protest

60-Jährige mit Stichwunde

von "Ex" attackiert

Beim Rasenmähen gestorben!

In Erdloch gefallen