Seine Klimmzüge sind "für nix"

Hirscher blamiert sich im Netz

(09.08.2022) Dass sich Marcel Hirscher auf Social Media von seiner sportlichen Seite zeigt, ist natürlich keine Überraschung. Allerdings wird seinem neuesten Post auf Instagram mehr Beachtung geschenkt, als er wohl gedacht hat. Das Video siehst du hier:

Grund für die Aufregung: Der Ski-Superstar führt die Klimmzüge mit einer völlig falschen Technik aus. Ein User im Netz meint: "Diese Klimmzüge sind natürlich für nix". Sogar Unterrichtsstunden werden Hirscher angeboten. Andererseits hagelt es nicht nur Kritik für den Salzburger. Er darf sich auch über positive Kommentare wie "Maschine bleibt Maschine!" freuen. Und diejenigen, die ein weniger geschultes Auge für Krafttraining haben, können Hirschers neues Tattoo, das sich über seinen ganzen linken Arm erstreckt, bewundern.

(DS)

Leonie: Prozesstag 3

Toxisch-letale Menge MDA

Mehr als 12k Neuinfektionen

Corona: Spitäler füllen sich

Job: Vernunft vs Leidenschaft

Wie hat man mehr Erfolg?

Stopp für Lobau-Tunnel?

Gewessler für den Klimaschutz

Feuerwehr im Wiener AKH

Gasgeruch sorgt für Panik

Hurrikan "Ian" bringt Chaos

Schäden noch nicht abschätzbar

Gas-Ausfall bei Schwechat

Auch ein Sabotage-Akt?

FIFA 23: Ende einer Ära

Das allerletzte FIFA-Game