Sex am Kopierer unbeliebt

(25.09.2013) Sex zwischen Kopierpapier und Druckerpatronen! Fast jeder zweite Singlemann träumt von einem Quickie im Bürolager, zeigt eine Umfrage der Online-Partnervermittlung „eDarling“. Auch bei den Singlefrauen ist das Bürolager hoch im Kurs. Weitere beliebte Sexorte sind der Aufzug und der eigene Schreibtisch. Die Umfrage räumt auch mit einem Klischee auf. Nur einer von 100 Befragten hatte bisher auf einem Kopiergerät Sex. Wiebke Neberich von „eDarling“:

"Der Kopierer wurde wohl zu oft in Hollywoodfilmen für Sexszenen verwendet. Dies entspricht aber keinenfalls der Realität, nicht einmal den Fantasien der Menschen."

So viel Schnee in Dornbirn

"Bitte bleibt daheim!"

Wien: Impfanmeldung startet

Jeder kann sich registrieren

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer