Sex auf Baumarkt-Klo!

Pärchen eingesperrt

Hotter Sex auf dem Baumarkt-Klo? Keine so gute Idee, wenn du dabei die Zeit übersiehst. Einem jungen Pärchen im deutschen Bad Neuenahr-Ahrweiler ist genau das passiert.

Eine 18-Jährige ist gemeinsam mit einem Bekannten einkaufen und anscheinend war das Suchen nach Lampen, Kabeln und Co. dann doch zu langweilig. Ab aufs Klo und ein bisschen Spaß haben.

Die beiden vergnügen sich auf der Toilette und übersehen dabei die Zeit. Was genau abgegangen ist, bleibt ihr kleines Baumarkt-Geheimnis. Fakt ist, dass die beiden zu lange gebraucht haben und dann eingesperrt worden sind. Die 18-Jährige hat panisch den Notruf gewählt, dies wäre aber gar nicht notwendig gewesen.

Ein Bewegungsmelder hat schon zuvor den Alarm ausgelöst. Der Marktleiter war sofort an Ort und Stelle und hat die beiden befreit. Beim nächsten Baumarktbesuch werden die beiden sich wohl wieder auf das besinnen, was man im Baumarkt halt so macht: einkaufen!

Mordalarm in Oberösterreich

Großfahndung nach 33-Jährigem Asylwerber

Mars will Fabrik schließen

110 Mitarbeiter betroffen

Pinzette im Penis

4 Jahre lang nicht zum Arzt

Neugeborenes wiegt 6kg

Ärzte schockiert

Verdacht der Veruntreuung

Philippa Strache im Visier

Messerangriff: Motiv unklar

Mann von Polizist angeschossen

Massive Netz-Störung

Auch Notruf betroffen!

Landtagswahl VBG

Die Ergebnisse