Sex auf Baumarkt-Klo!

Pärchen eingesperrt

(17.09.2019) Hotter Sex auf dem Baumarkt-Klo? Keine so gute Idee, wenn du dabei die Zeit übersiehst. Einem jungen Pärchen im deutschen Bad Neuenahr-Ahrweiler ist genau das passiert.

Eine 18-Jährige ist gemeinsam mit einem Bekannten einkaufen und anscheinend war das Suchen nach Lampen, Kabeln und Co. dann doch zu langweilig. Ab aufs Klo und ein bisschen Spaß haben.

Die beiden vergnügen sich auf der Toilette und übersehen dabei die Zeit. Was genau abgegangen ist, bleibt ihr kleines Baumarkt-Geheimnis. Fakt ist, dass die beiden zu lange gebraucht haben und dann eingesperrt worden sind. Die 18-Jährige hat panisch den Notruf gewählt, dies wäre aber gar nicht notwendig gewesen.

Ein Bewegungsmelder hat schon zuvor den Alarm ausgelöst. Der Marktleiter war sofort an Ort und Stelle und hat die beiden befreit. Beim nächsten Baumarktbesuch werden die beiden sich wohl wieder auf das besinnen, was man im Baumarkt halt so macht: einkaufen!

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert

Ansage an die Royal Family

Dramatischer Trailer

Missbrauchsfall an Wiener Schule

Neue Vorwürfe, auch gegen Direktion