Sex mit Falschem: Vergewaltigung?

(21.12.2018) Abigail F. ist seit wenigen Wochen mit ihrem Freund zusammen. Beide leben im selben Studentenwohnheim in West Lafayette, im US Bundesstaat Indiana.

An diesem einen Abend kommt sie zu ihm ins Zimmer und chillt da mit ihm und seinen Freunden, bis alle irgendwann einschlafen.

Plötzlich spürt sie, wie sich wer von hinten an sie kuschelt und langsam am ganzen Körper berührt…

Sex mit Falschem: Vergewaltigung? (2)

Eingeschlafen ist sie neben ihrem Freund, also muss er es sein! Sie ist erregt und hat Sex mit ihm, obwohl die anderen Freunde noch im Zimmer sind, aber die merken das im Schlaf eh nicht…

Dann steht sie auf, um zur Toilette zu gehen und schaut dem Mann in die Augen, mit dem sie soeben Geschlechtsverkehr hatte. Plötzlich der Schock!

Sex mit Falschem: Vergewaltigung? (3)

Das war gar nicht ihr Partner! Sein Freund D. grinst sie an, er weiß genau, was er gerade getan hat! Wie konnte das passieren? Das war doch Absicht! Aber wo ist ihr Freund?

Abigail F. rennt sofort raus in ihr eigenes Zimmer! Da liegt er, ihr Freund. Etwa drei Stunden zuvor war er dorthin geflüchtet, weil es in seinem Schlafzimmer einfach zu voll war und er so nicht schlafen konnte.

Die beiden Studenten sind fassungslos! Hat D. sie etwa vergewaltigt?

Sex mit Falschem: Vergewaltigung? (4)​

Das junge Paar geht zur Polizei, erklärt was passiert ist. Es kommt zu einer Gerichtsverhandlung!

Aber das Urteil fällt nicht so aus, wie erhofft: Der Sex war nämlich einvernehmlich, beide wollten es und damit zählt das nicht als Vergewaltigung! Auch wenn Abigail nicht wusste, wem sie sich hingibt.

In den USA sind die Grenzen noch nicht so klar definiert und auch eine Täuschung, die zum Sex führt, gilt nicht als strafbar.

Sex mit Falschem: Vergewaltigung? (5)​

Es kann in diesem Fall für D. maximal so kommen, dass er eine Strafe wegen sexueller Belästigung bekommt! Aber auch da wird er als nicht schuldig gesehen!

Eine schreckliche Täuschung!

Um die Wut, Scham und Fassungslosigkeit zu verarbeiten, geht Abigail jetzt zu einer Therapie, denn sie will diesen miesen Vorfall einfach nur vergessen…

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!

Bursche (17) muss in Gefängnis

Hat IS-Videos in Schule gezeigt

Kinder in Weinkeller versteckt!

Mann in Hollabrunn festgenommen

Countdown zur NÖ Landtagswahl!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Sexuelle Belästigung in Zug!

20-Jährige schreit um Hilfe

The Jonas Brothers

Auf dem "Walk of Fame"