Sexattacke in Innsbruck

Betrunkener begrapscht Frau

(07.07.2021) Sexattacke am helllichten Tag mitten in Innsbruck! Die Polizei hat einen 26-Jährigen festgenommen. Der offensichtlich stark betrunkene Mann soll wie aus dem Nichts auf eine 27-Jährige losgegangen sein. Er soll sie festgehalten und heftig begrapscht haben.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
“Die Frau hat sich zum Glück losreißen und flüchten können. Auch der Mann ist weggelaufen. Die Polizei hat ihn aber wenig später ausforschen können. Er hat einen Vollrausch gehabt.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"