Sexattacke in Innsbruck

Betrunkener begrapscht Frau

(07.07.2021) Sexattacke am helllichten Tag mitten in Innsbruck! Die Polizei hat einen 26-Jährigen festgenommen. Der offensichtlich stark betrunkene Mann soll wie aus dem Nichts auf eine 27-Jährige losgegangen sein. Er soll sie festgehalten und heftig begrapscht haben.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
“Die Frau hat sich zum Glück losreißen und flüchten können. Auch der Mann ist weggelaufen. Die Polizei hat ihn aber wenig später ausforschen können. Er hat einen Vollrausch gehabt.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne

Säure-Attacke an Haustür!

Unfassbare Tat

Challenge: 14-jähriger tot

Lebensgefährliche Mutprobe

Fico bleibt auf Intensivstation

Zustand noch immer ernst

Mutter & Söhne: Einbruch

Auf frischer Tat ertappt