Sexgrotte 2: Die Dusche

(10.05.2017) Ein Badezimmer bietet schon so manche reizvollen Plätzchen an. Aber wer hatte schon mal ganz ehrlich richtig guten Sex in der Badewanne? Wie soll das funktionieren, ohne dass sich die Nachbarn über einen Wasserschaden beschweren?

Hier kommt die Dusche ins (Lust-)Spiel!

Die Dusche ermöglicht eine Vielzahl an tollen Möglichkeiten seine Partnerin zu überraschen. Greif zuerst zum altbewährten Duschkopf und lenke eine feine Düse auf den Intimbereich deiner Liebsten, um mit dem feuchten Vorspiel zu beginnen. Wenn die Sache jetzt so richtig in Fahrt gekommen ist, hole ein paar Klassiker aus deinem Steh-Sex-Repertoire und beende die Sache wie ein Gentleman.

Bleib lieber sitzen!

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt