Sexkiller 1 – Stress:

(24.01.2017) Dieser Platz 1 verwundert vermutlich keinen von euch. Stress kann der größte Feind deines Sexlebens sein, denn Stress setzt Hormone frei, die zur Unlust führen können. Auch Erektions- und Orgasmus-Probleme treten da häufig auf.

Was du dagegen tun kannst, erfährst du unten.

Dieser Sexkiller schreit ja förmlich nach AUSZEIT! Regelmäßige Pausen können dir helfen, dein Stresslevel herunterzufahren. Auch eignet sich ein „Wochenend-Trip“ zu zweit – da könnt ihr in Ruhe dem Alltagsstress ausweichen.

Kennen deine Freunde die Sexkiller? Teile die Story mit ihnen!

Neue Fälle weltweit bestätigt

+++ Corona-Liveticker +++

Kälteschock im Traunsee: tot

Mann stürzt nach Party in See

LIVE-Ticker: Coronavirus

Fälle in Österreich

"Lernsieg": Sicherheitslücke?

Security-Firma warnt Schüler

Red Bull Salzburg: Kein Match

Heute wegen Sturm abgesagt

Handyverbot in Wiener Bädern

Kein Smartphone im Becken

Strache tritt bei Wien-Wahl an

für DAÖ

Eisbären-Mädchen hat Namen

aus knapp 21.000 Vorschlägen