Sexstellung für Faule 4: Die (umgedrehte) Reiterstellung

Hier darf man(n) besonders faul sein. Bei dieser Stellung müssen im Grunde beide nicht viel machen um zum gewünschten Ziel zu kommen.

Weiter unten erfährst du die Details…

Und so geht’s: Mann liegt im Endeffekt nur da und genießt den Anblick der sich ihm bietet. Frau sitzt auf ihrem Liebsten drauf und bewegt in kreisenden Bewegungen ihr Becken. Für die supermotivierten unter euch: Das Ganze funktioniert auch bestens umgedreht. Hierbei hat dein Schatz den perfekten Ausblick auf deinen Po. Who run the world? Girls ;-)

Hier kommst du zu unserer nächsten Sexstellung mit Relax-Faktor.

Brexit-Entscheidung vertagt

Austrittsdatum wieder offen

Horror-Keime in Hundefutter

Antibiotika völlig wirkungslos

Auf Dating-Portalen abgezockt

Frau fällt auf 2 Gauner rein

Messerattacke von Wullowitz

Auch zweites Opfer gestorben

Handy = Beziehungskiller

Probleme im Schlafzimmer

Wohnen wie Barbie?

Airbnb macht das möglich

Bub (2) erschoss sich selbst

Tragödie in den USA

Nichtraucher: Schilder-Wahnsinn

Hotelbesitzer verzweifelt