Sexstellung für Faule 4: Die (umgedrehte) Reiterstellung

(21.02.2017) Hier darf man(n) besonders faul sein. Bei dieser Stellung müssen im Grunde beide nicht viel machen um zum gewünschten Ziel zu kommen.

Weiter unten erfährst du die Details…

Und so geht’s: Mann liegt im Endeffekt nur da und genießt den Anblick der sich ihm bietet. Frau sitzt auf ihrem Liebsten drauf und bewegt in kreisenden Bewegungen ihr Becken. Für die supermotivierten unter euch: Das Ganze funktioniert auch bestens umgedreht. Hierbei hat dein Schatz den perfekten Ausblick auf deinen Po. Who run the world? Girls ;-)

Hier kommst du zu unserer nächsten Sexstellung mit Relax-Faktor.

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert

Ansage an die Royal Family

Dramatischer Trailer

Missbrauchsfall an Wiener Schule

Neue Vorwürfe, auch gegen Direktion