Shakira packt aus

Marmeladenglas sorgt für aus?

(20.03.2024) Es wurde behauptet, dass Shakira von der Untreue ihres Ex-Partners Gerard Piqué durch ein Marmeladenglas erfahren habe. Diese Gerüchte kursierten, bis die Sängerin nun erstmals dazu Stellung bezog. Längst bekannt ist, dass sich Shakira (47) und Gerard Piqué (37) nach elf Jahren Beziehung im Juni 2022 trennten. Berichten zufolge soll die Musikerin den Profifußballer beim Fremdgehen erwischt haben. Das Gerücht besagt, dass Shakira herausfand, dass Piqué untreu war, als sie eine Marmelade im Kühlschrank entdeckte, die während ihrer Abwesenheit gegessen worden war. Das Kuriose daran war, dass weder Piqué noch Shakiras Söhne Milan (11) und Sasha (9) diese Marmelade mochten, was Shakira zum Nachdenken anregte. In ihrem Song "Te Felicito" deutet Shakira diese Geschichte auch an und findet im dazugehörigen Musikvideo ebenfalls die Wahrheit in einem Kühlschrank.

Doch stimmt diese Geschichte wirklich? In einem Interview mit "The Sunday Times" äußerte sich die Künstlerin nun erstmals selbst dazu. Sie bestritt die Fan-Theorie rund um das Marmeladenglas mit einem "Nein, nicht wahr."

Was ist dann wahr?

Was hingegen wahr ist: Gerard Piqué ist fest mit seiner Affäre Clara Chia Martí (25) liiert und steht öffentlich zu ihr. Dies ließ Shakira wütend zurück. "Es gibt einen Platz in der Hölle für Frauen, die andere Frauen nicht unterstützen", äußerte sich die Sängerin in einem Interview. Im Interview mit der "The Sunday Times" ging Shakira auch auf ihre eigene Karriere ein, die sie für die Liebe geopfert habe. Nach sieben Jahren Verzögerung veröffentlicht sie nun am 22. März 2024 endlich ihr neues Album "Las Mujeres Ya No Lloran". Der Titel bedeutet ins Deutsch übersetzt: „Frauen weinen nicht mehr“. "Lange Zeit habe ich meine Karriere auf Eis gelegt, um an der Seite von Gerard zu sein, damit er Fußball spielen kann", sagte die Chartstürmerin. Und gestand dann: "Ich habe viel für die Liebe geopfert."

(VH)

Israel: Etappen statt Großangriff

Druck der USA zeigt Wirkung

AK-Wahl: rote Erfolge

in Ostregion

Diagnose schweißt zusammen

Kate und William bleiben stark

Brangelina

Ende des Rosenkrieges?

Kanye West: Karrierewechsel?

Einstieg in Porno-Industrie?

London: Pferde entlaufen

Chaos im Morgenverkehr

Freundschafts-Breakup?

Clinch mit Selena Gomez?

Gericht: Wien-Attentat

Straferhöhungen für Mittäter