Shakira: Ratten-Attacke

Schock bei Video-Dreh.

(28.07.2023) Was sich nach einem schlechten Witz anhört, wird jetzt für Shakira (46)
fiese Realität. Beim Videodreh ihrer neuen Single „Copa Vacia“ mit dem Latino-Star Manuel Turizo (23) hat die Sängerin unangekündigten Besuch: Während sie sich vor der Kamera räkelt, krabbelt eine Ratte vorbei.

Ihre witzige Reaktion auf die Ratte, teilt sie am Mittwochabend bei Instagram.

Man sieht Shakira, die sich mit pastellpinker-Lockenperrücke und im sexy Meerjungfrauen-Kostüm auf einen Untergrund aus Steinen und Schlamm ausstreckt. Um sie herum Müll und Plastikflaschen. Wo die Szene gedreht wurde, ist nicht bekannt.

Während Shakira gerade zum Playback singt, läuft die Ratte zu ihr hinüber, eingefangen von den Kameras. Als die 46 – jährige Sängerin den Eindringling bemerkt, verzieht sofort ihr Gesicht vor Ekel! Sie schreit, quiekt und lässt dabei einen Teil ihrer Perücke im Schlamm zurück.

Und was ist mit der Ratte?

Die „Waka Waka“ Sängerin nimmt die überraschende Begegnung mit der Ratte jedenfalls mit Humor.
Sie schreibt zu einem Video, das das Ratten-Drama zeigt: „Sogar Meerjungfrauen passieren solche Sachen… 🤷‍♀️“.

Pannenbedingt unterbrochen!

Dass der Dreh zu „Copa Vacia“ abgebrochen wird, ist nicht das erste Mal passiert.
In einem Interview erklärt Shakira, dass ihr Nixen-Kleid sie in ziemlichen Schlamassel gebracht hat, als sie für eine Szene in einem XXL-Aquarium gefilmt wurde.

(KK)

Krieg der Sterne?

ESA warnt vor Krieg im All

Unglück bei Schulausflug!

Mädchen (10) verstorben!

Kinder werden süchtig gemacht

WHO warnt vor Tabakindustrie

Glock Pistolen in Russland

Unsere Waffen im Einsatz?

Tiroler Bub (3) verhungert

Einvernahmen dauern an

Lebensmittel: 1 Mio. t im Müll

Beschämende Zahlen

Frauenleiche in NÖ

Passanten machen Horrorfund

"Unerwünschtes" in Mozzarella

Der große VKI-Test