Shitstorm: Badeverbot in Mödling

(23.01.2016) Wann beginnt eigentlich Migrationshintergrund? Diese Frage stellen sich viele. Hintergrund: Das Badeverbot in Mödling für Zitat: Menschen mit Migrationshintergrund. Eine Beschreibung, die auf viele Österreicher in der zweiten oder dritten Generation auch noch zutrifft. Dementsprechend sorgt der Zettel auf der Scheibe des Mödlinger Stadtbades für einen Mega-Shitstorm im Netz.

Der Bürgermeister von Mödling hat den Zettel inzwischen entfernen lassen. Gemeint waren nur einige wenige Asylwerber, die in unpassender Kleidung ins Becken gesprungen waren, heißt es.

Tirol: Mann schießt um sich

52-jähriger überwältigt

Vater zeigt Polizei an

Missbrauch in Lech

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'

Verbote für ORF-Stars!

Keine Auftritte für Parteien