Shitstorm: Badeverbot in Mödling

(23.01.2016) Wann beginnt eigentlich Migrationshintergrund? Diese Frage stellen sich viele. Hintergrund: Das Badeverbot in Mödling für Zitat: Menschen mit Migrationshintergrund. Eine Beschreibung, die auf viele Österreicher in der zweiten oder dritten Generation auch noch zutrifft. Dementsprechend sorgt der Zettel auf der Scheibe des Mödlinger Stadtbades für einen Mega-Shitstorm im Netz.

Der Bürgermeister von Mödling hat den Zettel inzwischen entfernen lassen. Gemeint waren nur einige wenige Asylwerber, die in unpassender Kleidung ins Becken gesprungen waren, heißt es.

Blogger lässt Baby verhungern!

Sonne und Rohkost reichen?

41 Stunden Woche!

Arbeiten wir zu wenig?

Tödliche Bissattacke in Naarn

Kein Hunde- und Rasseverbot

Iran droht Israel

Nur ein "Warnschuss"

Lotto Jackpot mit 2,8 Millionen

Heute gibt's die nächste Chance!

Mordalarm in Wien!

Leiche in Müllsack gefunden

Inflation Österreich 4,1 %

Inflation EU 2,4 %

NÖ: Häftling auf der Flucht!

23-Jährige aus JA Korneuburg