ESC: Deutscher Gewinner gibt auf!

Überraschende Wende bei der Eurovision Song Contest Vorentscheidung in Deutschland. Andreas Kümmert, bekannt durch die Erfolgsshow "The Voice of Germany", erkämpft sich gestern bei einem Publikumsvoting die meisten Stimmen und wird somit zum Sieger gewählt. Doch anstatt in Freude auszubrechen, macht er einen Rückzieher und lässt der Zweitplatzierten Ann Sophie den Vortritt. Diesen Schritt begründet er damit, dass er nur ein kleiner Musiker sei und sich nicht in der Verfassung fühle, nach Wien zum Song Contest zu fahren. Fans sind über seine Entscheidung mehr als empört. Nach der Sendung bricht im Internet ein regelrechter Shitstorm aus.

Stalking oder doch super cute?

Polizist findet Nummer heraus

Zu heftiger Sex: Frau stirbt

Mann steht jetzt vor Gericht

Zaubertrick geht schief!

Wie weit darf Zauberer gehen?

Liebe: Immer gleicher Typ

Von wegen "Nie mehr so einer"

Horrorfund in Deutschland

Baby in Müllsack!

Bub (2) bei Sauftour vergessen

Kinderwagen in City gefunden

Bluttat in Leibnitz: Warum?

Täter bis jetzt zu besoffen

Heißester Juni ever?

4,5 Grad über Durchschnitt