Shitstorm nach Hofer-Posting

(11.04.2017) Norbert Hofer sorgt mit einem aktuellen Facebook-Posting für Aufregung. Der FPÖ-Politiker schreibt über eine vereitelte Massenschlägerei in einer Haftanstalt in Oberösterreich. Hofer spannt den Bogen dann weiter und postet, dass in Österreich jeder zweite Häftling Ausländer sei. Von der anderen Hälfte der so genannten Österreicher hätten sehr viele einen Migrationshintergrund.

Gerade diese Formulierung Hofers sorgt nun für einen Shitstorm. Viele User kritisieren, dass der FPÖ-Politiker Österreicher mit Migrationshintergrund von Österreichern ohne Migrationshintergrund unterscheidet.

Nach teuerster Scheidung

Bezos-Ex trennt sich wieder

Wegen "Geschäft" ihres Hundes

Frauchen landet im Spital

Schauspiel-Debüt für Pizzera

Mit seiner Verlobten V. Huber

Leonie: Prozesstag 3

Toxisch-letale Menge MDA

Mehr als 12k Neuinfektionen

Corona: Spitäler füllen sich

Job: Vernunft vs Leidenschaft

Wie hat man mehr Erfolg?

Stopp für Lobau-Tunnel?

Gewessler für den Klimaschutz

Feuerwehr im Wiener AKH

Gasgeruch sorgt für Panik