Shitstorm nach Hofer-Posting

(11.04.2017) Norbert Hofer sorgt mit einem aktuellen Facebook-Posting für Aufregung. Der FPÖ-Politiker schreibt über eine vereitelte Massenschlägerei in einer Haftanstalt in Oberösterreich. Hofer spannt den Bogen dann weiter und postet, dass in Österreich jeder zweite Häftling Ausländer sei. Von der anderen Hälfte der so genannten Österreicher hätten sehr viele einen Migrationshintergrund.

Gerade diese Formulierung Hofers sorgt nun für einen Shitstorm. Viele User kritisieren, dass der FPÖ-Politiker Österreicher mit Migrationshintergrund von Österreichern ohne Migrationshintergrund unterscheidet.

Pinguine „erobern“ die Stadt

in Chicago

Holzpenis im Allgäu weg

Ersatz muss her

Neujahrskonzert findet statt

Orchester spielt ohne Publikum

Geldkassette mitgenommen

Fahndung in Wr. Neustadt

Zur Aufklärung: Vulva-Kalender

"Vielfalt zwischen Beinen"

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz

Waschbär bricht in Modehaus ein

Schneechaos in Österreich

Dauereinsatz

Koalababy verlässt Beutel

Neuigkeiten aus Schönbrunn