Sieg für Manuel Feller

im letzten Ski-Weltcup-Rennen

(21.03.2021) Was für ein erfolgreiches Ski-Weltcup-Finale in Lenzerheide für Österreich! Gestern noch holt sich die Vorarlbergerin Katharina Liensberger die kleine Kristallkugel. Heute gibt es wieder einen ersten Platz und eine weitere kleine Kristallkugel!

Manuel Feller beendet die alpine Ski-Weltcup-Saison mit einem Sieg im Slalom!
Im 1. Durchgang war noch Marco Schwarz auf Platz 1, Feller nur auf Platz 6. Nach einem Fehler von Schwarz im 2. Durchgang, tauschten die beiden die Plätze.

Manuel Feller gewinnt, Platz 2 und 3 geht an die Franzosen Clement Noel und Alexis Pinturault. Letzterer holt sich auch den Gesamt-Weltcup-Sieg!

Aber auch Marco Schwarz muss nicht ganz leer ausgehen. Obwohl es im letzten Slalom nur für Platz 6 reicht, holt er sich die kleine Kristallkugel als bester Slalom Fahrer!

(TH)

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland