Magier Siegfried gestorben

Nach Krebsleiden

(14.01.2021) Siegfried vom Magier-Duo Siegfried und Roy ist tot. Er ist nach einem schweren Krebsleiden im Alter von 81 Jahren in Las Vegas verstorben. Erst vor acht Monaten ist sein Lebenspartner Roy im Alter von 75 Jahren mit einer Corona-Erkrankung gestorben.

Siegfrieds Schwester Dolore (78), die als Nonne in Deutschland lebt, sagt zu bild.de: „Er ist sanft und friedlich eingeschlafen. Der Tod von Siegfried ist nach dem schweren Krebsleiden eine Erlösung".

Siegfried Roy Tiger

Das Magier-Duo war eine Legende des Entertainments und ein rotes Tuch für Tierschützer. Weltbekannt wurden die beiden durch ihre Auftritte mit weißen Tigern.

(FD/GS)

Begräbnis Prinz Philip

Termin ist fix

Corona-Demos in Wien

Polizei setzt Pfefferspray ein

15-Jähriger droht mit Amok-Lauf

Bei Kanzler-Chat

Impfungen ab 12 Jahren?

Pfizer stellt US-Antrag

Lienz statt Linz?

Taxifahrer hilft aus

Van der bellen ist geimpft

,,Nur ein kleiner Pieks"

EMA prüft Thrombosefälle nach

Johnson & Johnson-Impfung

WHO empfiehlt keinen Wechsel

zwischen Impfstoffen