Magier Siegfried gestorben

Nach Krebsleiden

(14.01.2021) Siegfried vom Magier-Duo Siegfried und Roy ist tot. Er ist nach einem schweren Krebsleiden im Alter von 81 Jahren in Las Vegas verstorben. Erst vor acht Monaten ist sein Lebenspartner Roy im Alter von 75 Jahren mit einer Corona-Erkrankung gestorben.

Siegfrieds Schwester Dolore (78), die als Nonne in Deutschland lebt, sagt zu bild.de: „Er ist sanft und friedlich eingeschlafen. Der Tod von Siegfried ist nach dem schweren Krebsleiden eine Erlösung".

Siegfried Roy Tiger

Das Magier-Duo war eine Legende des Entertainments und ein rotes Tuch für Tierschützer. Weltbekannt wurden die beiden durch ihre Auftritte mit weißen Tigern.

(FD/GS)

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß