Signa Development stellte Insolvenzantrag

Mit Eigenverwaltung

(29.12.2023) Bei der Signa geht es Schlag auf Schlag: Nach der Signa Prime Selection AG, dem Flaggschiff der Immosparte der Signa-Gruppe, hat Freitagfrüh auch die Signa Development Selection AG einen Insolvenzantrag beim Wiener Handelsgericht eingereicht, berichten AKV, KSV1870 und Creditreform. Wie die Prime und die übergeordnete Signa Holding, die Ende November Insolvenz anmeldete, strebt Signa Development ein Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung an.

Die Verbindlichkeiten der Development betragen laut AKV-Informationen rund 1,3 Mrd. Euro. Spezialisiert ist die Signa Development auf Immobilienentwicklungsprojekte im deutschsprachigen Raum und Norditalien.

(mt/apa)

Messerangriff auf Schüler!

Kinder (9,14) schwer verletzt!

TikTok vs. Universal

Songs fliegen raus!

"Schreitag" in Österreich

Aktion gegen Femizide

Tote Tiere in Umweltschule

Zwei Buben festgenommen

Banken mit enormen Gewinnen

Wir zahlen mit durch Zinsen

Ratte legt Flug lahm

3 Tage Verspätung!

EU: PS-Beschränkung für Junge?

Mehr Sicherheit auf den Straßen?

AK-Test: Achtung Zucker-Falle!

Kekse für Babys viel zu süß!