Silent-Match: Männer – Grund 2!

(07.03.2016) Wie gesagt, Tinder ist halt auch der perfekte Zeitvertreib. Somit nehmen das gar nicht wirklich viele ernst. Er hat Tinder zum Beispiel am Klo verwendet und dann hat er auch schon wieder Besseres zu tun. Beim nächsten Klo-Gang wird dann nicht gechattet, sondern weitergeswipt. Also einfach nichts draus machen, er hatte Wichtigeres zu tun. Zum Beispiel: leben!

Dieser Grund ist natürlich auch möglich!

Drogen: Vom Genuss zur Abhängigkeit

Podcast: Der kronehit Psychotalk

Theaterdach eingestürzt

ein Toter in den USA

Lange Haftstrafen

Missbrauchsprozess in Feldkirch

Georgina plaudert aus!

Sexgeheimnis über Ronaldo!

Florida lockert Waffengesetz

trotz Amoklaufs

SPÖ und ÖVP einigen sich auf Koalition

nach Kärnten-Wahl!

SPÖ: Frist abgelaufen

Unterstützungserklärungen

Zwei-Kilo-Tumor entfernt

aus der Leber eines Babys