Sky kooperiert mit Netflix

(02.03.2018) "Baba Netflix, Hallo Sky!" Klingt für dich als leidenschaftlicher Netflix-User jetzt wahrscheinlich schlimmer, als es ist. Fest steht: Sky will eine Kooperation mit dem Streaming-Giganten eingehen. Starten soll das Ganze jetzt im Frühling in Großbritannien und Irland. Du in Österreich musst dich noch etwas gedulden. Eine Umstellung wird Gerüchten im Netz zufolge erst frühestens Ende des Jahres erwartet.

Gibt es Nachteile für Netflix-User? Tech-Experte David Kotrba von futurezone.at:
"Dieses kombinierte Angebot soll es nur mit einem speziellen Sky-Tarif geben, dem "Sky-Cue", welcher als eine Art eigenständige Multimedia-Box fungiert und einen höheren Tarif beinhaltet."

Dafür wird es aber dann eine größere Auswahl an Filmen und Serien geben.

Stillstand auf Brennerautobahn

Letzte Generation schlägt zu

Fünf Femizide an einem Tag

Schreckliche Statistik Wien

Großbrand in Valencia

Mehrere Tote

Verdacht auf Geldwäsche

Razzien in drei Ländern

Kontrollierte Cannabis-Freigabe

Deutscher Bundestag

GNTM: Kandidat schockt!

Von Familie auf Straße gesetzt

Unfall: Bester Freund stirbt

Ereignisreicher Prozess

Schneechaos in Tirol

Brennerautobahn gesperrt