Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

(24.10.2020) Slowenien stuft Österreich als Risikogebiet ein! Ausgenommen ist nur das Bundesland Kärnten. Ab Montag stehen also die übrigen acht Bundesländer auf der „roten Liste“ der slowenischen Regierung.

Das bedeutet: Für die Einreise nach Slowenien brauchst du künftig einen negativen Coronatest, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Wer keinen vorweisen kann, muss sich in zehntägige Quarantäne begeben. Aber es gibt ein paar Ausnahmen – etwa für Pendler, Schüler und den Güterverkehr.

(CJ)

BGM mit 1,78 ‰ am Steuer

Unfall mit Blechschaden

EU-Parlament erhöht Druck

Sanktionen gegen Kneissl?

OÖ: 16-Jährige tot

Unfall mit dem Moped

Schüsse in Gymnasium!

Verdächtiger verhaftet

"In Gesicht geschlagen!"

Neue Vorwürfe gegen Johnny Depp

Preisschock in Gastro

Bis zu 20% teurer

In Seilbahn verfangen!

Paragleiterunfall in Tirol

Busunfall auf der Westautobahn

Rund 20 Verletzte