Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

(24.10.2020) Slowenien stuft Österreich als Risikogebiet ein! Ausgenommen ist nur das Bundesland Kärnten. Ab Montag stehen also die übrigen acht Bundesländer auf der „roten Liste“ der slowenischen Regierung.

Das bedeutet: Für die Einreise nach Slowenien brauchst du künftig einen negativen Coronatest, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Wer keinen vorweisen kann, muss sich in zehntägige Quarantäne begeben. Aber es gibt ein paar Ausnahmen – etwa für Pendler, Schüler und den Güterverkehr.

(CJ)

Ex-Freundin angezündet

Täter auf der Flucht

AstraZeneca jetzt auch für Ältere

Freigabe vom Impfgremium

Einkaufs-Revolution

„Click & Collect" mit Sonntagsoption

Feuer in Judenburg: 2 Tote

Paar stirbt in Wohnung

OÖ: Fahrer wirft Mädchen aus Bus

wegen „falscher" Maske

Kontakt mit Qualle

Junge stirbt an den Folgen

Mädchen in Wagen gelockt

Ktn: 13-Jährige rannte davon

Broadway plant Wiedereröffnung

erste Schritte ab April