Smartphone: Anrufe unwichtig!

Das Telefonieren mit dem Smartphone ist beinahe unwichtig. Jeder Zweite könnte sogar auf die Telefon-Funktion verzichten, das sagt jetzt eine aktuelle Umfrage. Viel wichtiger sind das Lesen und Schreiben von Textnachrichten. Sogar die Weckfunktion ist wichtiger als das Telefonieren.

Vor allem Teenagern sind Telefongespräche regelrecht unheimlich - manche haben sogar Angst davor, sagt Jugendkulturforscher Philipp Ikrath:
“Bei einem Anruf weiß ich nie, was mir diese Person jetzt sagen will. Deshalb weiß ich auch nicht, wie ich darauf reagieren soll. Eine SMS oder Whatsapp-Nachricht gibt mir aber Zeit zum Überlegen. Dieses Unmittelbare, dieses Aufwühlende von einer direkten Kommunikation wird durch eine SMS oder Whatsapp-Nachrichten vollkommen ausgeblendet und ausgeschaltet.“

Das sind die TOP-Smartphone-Funktionen:

  • Schreiben von Textnachrichten
  • Lesen von Textnachrichten
  • E-Mails checken
  • Surfen im Internet
  • Handy-Wecker
  • Telefonieren
  • E-Mails schreiben
  • Uhrzeit überprüfen
  • Taschenrechner
  • Facebook

Telefonierst du noch oder schreibst du auch lieber eine Textnachrichten? Sag es uns, auf unserer kronehit.at News-Update-Seite auf Facebook.

Eltern ernähren Kind vegan

18 Monate alter Sohn stirbt

Kylie Jenner verkauft Firma

Marke für 600 Mio. Dollar

Auto stürzt in kochendes Wasser

Zwei Tote

Skifahren: saftige Preise!

300-Euro-Marke geknackt

Bis zu drei Tage Eiszeit

Wenn’s in der Liebe kracht

Schlag gegen Kinderpornografie

Nacktfotos von eigener Tochter

Unwetter: Bub (3) ausgeflogen

wegen Blinddarmdurchbruch

Lehrerbewertungs-App offline

wegen Hassnachrichten