So gelingt deine perfekte Rasur 4

(06.04.2016) Für deinen Rasierer gilt die Grundregel: Je mehr Klingen, desto seltener treten Rötungen oder Pickel auf. Denn mehrere Klingen verhindern, dass diese in deine Haut einschneiden. Sobald du Anzeichen von Stumpfheit bemerkst, wechsel die Klingen. Stumpfe Klingen können nämlich ebenfalls Hautirritationen verursachen. Aktuelle Modelle haben sogar bis zu fünf beschichtete Klingen, Feuchtigkeitsstreifen, bewegliche Rasierköpfe und Schlitze für eine leichtere Reinigung.

Doch eine perfekte Rasur beginnt schon mit der richtigen Vorbereitung!

Unklare Substanz trat aus

Großeinsatz in Salzburg

Hilton: Instagrampremiere

Paris zeigt erstmals Tochter

Spice Girls Comeback?

Victoria Beckhams 50er Feier

Alles ist Möglich!

5-fachjackpot mit 5,5 Mille!

EU: Gewalt im Westjordanland

Und...Luftabwehr für Ukraine

Teichtmeister vor Gericht

Klage auf Schadenersatz

Höllenmond im Überblick

Jupiters Mond io ganz nah

Auto rast in Geburtstagsparty!

2 Kinder tot und 9 verletzt!