So gelingt deine perfekte Rasur 7

(06.04.2016) Spüle dein Gesicht nach der Rasur mit eiskaltem Wasser ab. Das schließt nämlich die Poren und verhindert so, dass sich winzige Verletzungen der Haut entzünden. Anschließend sollte man die Haut mit einem sauberen Handtuch vorsichtig trocken tupfen (NICHT REIBEN!)

Heißer Stahl schneidet tatsächlich besser.

Football-Profi outet sich!

Als erster aktiver NFL-Spieler!

Delta verändert Herdenimmunität

85 Prozent nötig?

Prozess um Legostein-Betrug

Mehr als 500.000 € Schaden

Sieg für Österreich!

Achtelfinale!

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube