So gelingt deine perfekte Rasur 7

(06.04.2016) Spüle dein Gesicht nach der Rasur mit eiskaltem Wasser ab. Das schließt nämlich die Poren und verhindert so, dass sich winzige Verletzungen der Haut entzünden. Anschließend sollte man die Haut mit einem sauberen Handtuch vorsichtig trocken tupfen (NICHT REIBEN!)

Heißer Stahl schneidet tatsächlich besser.

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie