So machst du deine Freundin krank

(09.12.2015) Ein paar Kopfhörer für zwei beste Freundinnen – keine gute Idee! Ärzte warnen davor alles mit deiner BFF – also Best Friend Forever – zu teilen. Wegen der Übertragung von Bakterien besteht nämlich enorme Infektionsgefahr – und diese wird häufig unterschätzt.

Hier die Top 5 der Dinge, die du auf keinen Fall mit deiner besten Freundin teilen solltest

Ein Klassiker sind beispielsweise Ohrstöpsel-Kopfhörer. Die sollten auf keinen Fall von Ohr zu Ohr wandern, sagt Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Da sind unzählige Bakterien drauf, die sich dann im Ohrenschmalz einnisten und böse Infektionen hervorrufen können. Auch Schmuck und Kosmetikprodukte sollten nicht geteilt werden. Vor allem Ohrringe, Lippenstift oder Wimperntusche sind gefährlich.“

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €