So schlecht schläfst du betrunken

Wunder‘ dich nicht, wenn du nach einer flüssigen Partynacht schlecht schläfst! Denn Alkohol stört unseren Schlaf extrem und das ist ein Grund, warum wir am Tag danach meist total K.O. sind.

Wenn du dich betrunken ins Bett legst, werden aber auch deine Tiefschlafphasen extrem gestört, sagt Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
„In diesen Phasen hat man den größten Erholungswert. Diese sind bei Alkoholkonsum deutlich eingeschränkt. Das Gehirn kann sich nicht erholen.“

6 weitere Körperreaktionen, wenn du besoffen schlafen gehst.

Schoko im Tresor

Mann sperrt Süßes weg

Video: Böhmermann vs FPÖ

Kickl in brauner Uniform

Woher kommt Kurz wirklich?

Video geht viral

Missbrauch auf Spielplatz?

Fahndung nach diesem Mann

Hofer umarmt Strache

bei blauem Oktoberfest

WAC - Sensation!

Alle Bilder zum Match

Ausnahmezustand in Wolfsberg

Glockenläuten nach WAC-Sieg

Arzt während Hirn-OP gefeuert

Patient war am OP-Tisch