Söhne zu Sprung aus Fenster gezwungen

(03.01.2018) Schrecklicher Verdacht gegen einen Vater in der Kleinstadt Spenge im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen. Er soll in der Silvesternacht im Vollrausch seine Söhne (6 und 9 Jahre) dazu gezwungen haben, aus dem Fenster im zweiten Stock zu springen.

Nachbarn werden auf das Drama aufmerksam…

Söhne zu Sprung aus Fenster gezwungen 2

Zeugen sehen, wie sich einer der Buben verzweifelt an einer Dachrinne festklammert und dann abstürzt. Sein Bruder liegt zu diesem Zeitpunkt bereits blutend auf dem Boden. Die Brüder sind mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden.

Danach nimmt die Polizei die Ermittlungen auf.

Söhne zu Sprung aus Fenster gezwungen 3

Schnell erhärtet sich der schlimme Verdacht gegen den Vater. Der betrunkene Mann soll die Kinder zu dem Sprung aus dem Fenster gezwungen haben. Er wurde festgenommen. Gegen ihn wird wegen versuchten Totschlags ermittelt.

Eine Mordkommission der Bielefelder Polizei soll nun die näheren Hintergründe klären.

Surfer auf Abwegen?

Grazer in Hochwasser-Fluss!

Josef F. in Normalvollzug!

Chance auf die Freiheit?

Mädchen (13) vermisst!

Wo ist Ilvy aus Rosental?

Hund verendet im Auto

Schwarze Hundebox am Heck

1500 Schinken gestohlen

Prosciutto-Diebe gefasst

Salzburger betrogen!

Zehntausende Euro weg!

FFF mit EU-weiter Demo

31.Mai auch in Österreich

Angriff erschüttert die Welt

Zeltlager in Rafah zerstört