Solarium: Ist Vorbräunen also sinnlos?

(31.05.2017) Zusammengefasst: Im Solarium vermeidest du zwar die gefährlichen UV-B-Strahlungen. Wenn du dich nach dem Vorbräunen dann der natürlichen Sonneneinstrahlung aussetzt, bedeutet das, dass deine Haut keinesfalls besser dagegen geschützt ist.

Details findest du unten.

Trotz Vorbräunen, darfst du niemals auf Sonnenschutzmittel verzichten. Also eincremen, ab nach draußen und dem Sonnenanbeten steht nichts mehr im Wege.

Hast du viele Sonnenanbeter unter deinen Freunden? Teile die Story hier mit deinen Freunden auf Facebook.

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan