Solarium: Ist Vorbräunen also sinnlos?

(31.05.2017) Zusammengefasst: Im Solarium vermeidest du zwar die gefährlichen UV-B-Strahlungen. Wenn du dich nach dem Vorbräunen dann der natürlichen Sonneneinstrahlung aussetzt, bedeutet das, dass deine Haut keinesfalls besser dagegen geschützt ist.

Details findest du unten.

Trotz Vorbräunen, darfst du niemals auf Sonnenschutzmittel verzichten. Also eincremen, ab nach draußen und dem Sonnenanbeten steht nichts mehr im Wege.

Hast du viele Sonnenanbeter unter deinen Freunden? Teile die Story hier mit deinen Freunden auf Facebook.

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen

Bis zu 200 € für Alle!

Klimabonus ab Oktober

Katzen als Widerstands-Symbol

"Shafa the Cat"

"Let's Dance" das Finale

Die RTL-Tanzshow