Solarium: Ist Vorbräunen also sinnlos?

(31.05.2017) Zusammengefasst: Im Solarium vermeidest du zwar die gefährlichen UV-B-Strahlungen. Wenn du dich nach dem Vorbräunen dann der natürlichen Sonneneinstrahlung aussetzt, bedeutet das, dass deine Haut keinesfalls besser dagegen geschützt ist.

Details findest du unten.

Trotz Vorbräunen, darfst du niemals auf Sonnenschutzmittel verzichten. Also eincremen, ab nach draußen und dem Sonnenanbeten steht nichts mehr im Wege.

Hast du viele Sonnenanbeter unter deinen Freunden? Teile die Story hier mit deinen Freunden auf Facebook.

Italien: Heißestes Jahr!

Niederschläge halbiert

Rekord bei EuroMillionen

230 Millionen Euro im Topf

Johnson will nicht zurücktreten

Premier stark angeschlagen

Gas und Atomkraft "grün"?

EU: Klimafreundliche Investition

Kostenexplosion bei Mietautos

Test: Um 45 % teurer!

Tag des Kusses!

"Die schönste Sache der Welt"

1 Milliarde Streamingstunden

Stranger Things bricht Rekord!

Aufregung im Burgenland!

Kamera in Vereinsumkleide