Solo-Socke: 10 nützliche Tipps 1

(19.01.2016) Dir ist kalt und du hast niemanden, der dich wärmt? Oder du hast Bauchschmerzen und brauchst etwas Wärmendes? Dann greif doch einfach zu deiner Solo-Socke, fülle etwas gekochten Reis rein und leg sie in die Mikrowelle. Am Ende kuschelst du dich mit der warmen Socke in den Schlaf oder legst sie auf den Bauch und im nu sind die Schmerzen weg.

Eine Socke kann auch in der Küche sehr behilflich sein!

Lockdown Light: Sorge um Psyche

Angst vor dem Corona-Winter

Ehefrau und Polizei attackiert

Villacher rastet aus

Stoßen Spitäler bald an Grenze?

Anschober: Mitte/Ende November

VfGH kippt Mindestabstand

in Gastronomie

F: Höchste Terrorwarnstufe

Frankreich reagiert auf Attacken

Corona-Disziplin macht müde

Moralische Zwickmühle

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“