Solo-Socke: 10 nützliche Tipps 1

(19.01.2016) Dir ist kalt und du hast niemanden, der dich wärmt? Oder du hast Bauchschmerzen und brauchst etwas Wärmendes? Dann greif doch einfach zu deiner Solo-Socke, fülle etwas gekochten Reis rein und leg sie in die Mikrowelle. Am Ende kuschelst du dich mit der warmen Socke in den Schlaf oder legst sie auf den Bauch und im nu sind die Schmerzen weg.

Eine Socke kann auch in der Küche sehr behilflich sein!

Alligator in Schule!

Drei Meter lang

Flugzeugabsturz in Salzburg!

Zwei Insassen tot

Tirol: Kinderwagen stürzt ab!

2 Babys schwer verletzt!

Wird Schweden rauchfrei?

Nur noch 5,6% Raucher

Haft nach Kindermord

Lange Gefängnisstrafen

500 Migranten verschollen

Schiff verschwunden

Klum im Cannabis-Geschäft

Marke "High-Di" angemeldet

Schwarz-Blau präsentiert

Salzburger Landesregierung