Spielsucht macht Männer zu Räubern

(12.11.2013) Ihre Spielsucht macht zwei Männer in Linz zu Räubern. Die Leidenschaft fürs Zocken verschlingt so viel Geld, dass einer der Männer mit einem Messer bewaffnet zu Halloween eine Trafik stürmt und Bargeld verlangt. Der andere wartet im Fluchtauto. Nun hat die Polizei die Männer ausgeforscht. Johannes Nöbauer von der Oberösterreich Krone:

„Von einem Täter hat es ein schönes Bild aus der Überwachungskamera gegeben. So konnte die Polizei die Männer relativ rasch ausfindig machen. Jetzt sitzen sie in Haft. In nächster Zukunft wird also nicht mehr gespielt.“

Die ganze Story liest du heute in der Oberösterreich Krone.

Iran-Großangriff auf Israel

mehr als 200 Drohnen und Raketen

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber