Spinne mit Schwanz entdeckt

(06.02.2018) Sensationsfund: Forscher haben jetzt eine Spinne mit Schwanz entdeckt! Die neue Spezies ist rund 100 Millionen Jahre alt und wurde in einem Bernstein gefunden.

Spinne mit Schwanz entdeckt 1

Die Spinne ist nur 2,5 Millimeter lang, der Schwanz hat nochmal ungefähr die gleiche Länge. Das Tier stammt aus Myanmar. Sie wurde abgeschieden in einem Wald entdeckt.

Spinne mit Schwanz entdeckt 2

Dass heute noch Verwandte der Spinne leben, die einen solchen Schanz besitzen, ist laut den Forschern möglich.

Helga Happ vom Reptilienzoo Klagenfurt:
"Es ist leicht möglich, dass es noch Verwandte gibt. In den großen Regenwäldern sind ja noch sehr viele Tiere, die nicht entdeckt sind. Da können wir also hoffen, dass diese Spinne mit Schwanz noch irgendwo auftaucht."

Leonie: Prozesstag 3

Toxisch-letale Menge MDA

Mehr als 12k Neuinfektionen

Corona: Spitäler füllen sich

Job: Vernunft vs Leidenschaft

Wie hat man mehr Erfolg?

Stopp für Lobau-Tunnel?

Gewessler für den Klimaschutz

Feuerwehr im Wiener AKH

Gasgeruch sorgt für Panik

Hurrikan "Ian" bringt Chaos

Schäden noch nicht abschätzbar

Gas-Ausfall bei Schwechat

Auch ein Sabotage-Akt?

FIFA 23: Ende einer Ära

Das allerletzte FIFA-Game