Sprengt Causa-Schmid Regierung?

Belastungsprobe für Koalition

(20.10.2022) Steht die Bundesregierung vor dem Aus? Das große Geständnis von Ex-ÖBAG-Chef Thomas Schmid wird für Türkis und Grün zur echten Zerreißprobe. Schmid belastet ja Ex-Kanzler Sebastian Kurz und andere ÖVP-Politiker schwer. Auch wenn für alle die Unschuldsvermutung gilt, bedeuten die Aussagen Schmids einen Mega-Imageschaden für die ÖVP. Zudem wirft die Opposition den Grünen vor, den Regierungspartner trotz der schweren Korruptionsvorwürfe zu stützen.

Politikberater Thomas Hofer:
"Das ist auf jeden Fall eine echte Belastungsprobe für die Bundesregierung. Für die Grünen ist das sehr unangenehm, denn schon im Vorjahr haben einige Abgeordnete Druck gemacht und ein Ende der Koalition gefordert. Diese Stimmen werden jetzt sicher umso lauter und das ist keine einfache Situation für die Partei."

(mc)

Pelikan-Pärchen adoptiert Küken

Kinderwunsch geht in Erfüllung

Felix Baumgartner angeklagt

Vorwürfe gegen Sportler

Vater tot aufgefunden

Frau und Tochter ermordet

Nato Truppen in Ukraine?

Kritik an Macrons Aussagen

Vater mit Kinder verschwunden!

Fahndung in Wien

Das neue Wohnbaupaket

1. Mrd. Euro und weniger Steuer

Anzeige gegen Rapid!

Homophobe Äußerungen

Tochter (12) verkauft!

Zwangsheirat in Spanien?