Sprit: Bald 2 Euro pro Liter?

ARBÖ: "Preise steigen noch"

(18.10.2021) Jetzt droht uns an der Tankstelle wohl bald der ganz große Preisschock! Der Ölpreis ist leider stark am Steigen und das merken wir schon jetzt an den Zapfsäulen. Für einen Liter Benzin zahlen wir mittlerweile fast so viel, wie in den Jahren 2012 und 2013. Und die Tendenz ist leider weiter stark steigend.

So könnten wir an Autobahntankstellen für einen Liter speziellen Super schon bald die 2-Euro-Marke knacken, fürchtet Jürgen Fraberger vom ARBÖ:
"Momentan ist die Wahrscheinlichkeit tatsächlich recht groß, dass die Preise für Spezialtreibstoff an teuren Tankstellen die 2-Euro-Marke überschreiten."

Und so schnell wird sich am teuren Tanken leider nichts ändern, fürchtet Fraberger:
"Aus jetziger Sicht werden die Preise noch kräftig anziehen. Ob und wann sie wieder nach unten gehen, das kann man aus heutiger Sicht schwer sagen. Wohl eher erst im Frühling."

(mc)

Rodelcrash in Tirol!

'Alpine Coaster': Bremsversagen!

Musk greift Apple an!

Schlagabtausch auf Twitter

Maskenpflicht in Öffis bleibt!

Wien: auch jetzt im Winter

Ehemann zerhackt

Mit Hilfe von Sohn

Freitag+Samstag Handel dicht?

Streikgefahr groß

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen