Stalker verprügelt Ex-Freundin

50 Anrufe pro Tag

(17.12.2019) Stalking-Horror in Klagenfurt! Ein 32-Jähriger ist jetzt festgenommen worden. Der Mann soll seiner 19-jährigen Ex-Freundin aufgelauert und sofort über sie hergefallen sein. Er soll die junge Frau schwer verprügelt und sie mit dem Umbringen bedroht haben. Danach soll er geflüchtet sein.

Elisabeth Nachbar von der Kärntner Krone:
„Es hat sich dann herausgestellt, dass er sie in den letzten Wochen regelrecht terrorisiert haben soll. So soll er sie unter anderem bis zu 50 Mal am Tag angerufen haben. Gegen ihn ist jetzt ein Betretungsverbot ausgesprochen worden.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc/17.12.19)

Polizeiautos fahren in Menge

Proteste in New York eskalieren

Landesweite Proteste in den USA

Nach Mord an George Floyd

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni