Star-Kicker schaut Pornhub

und filmt seinen Bildschirm

(02.04.2020) Peinlicher Fauxpas auf Instagram! Profi-Kicker Timm Klose wollte seinen Fans zeigen, dass auch er zuhause bleibt und Netflix schaut. Dazu filmt er seinen Bildschirm – doch offenbar hat der Schweizer Nationalspieler davor auch eine andere Art von Filmchen geschaut!

Seine Fans bemerken nämlich, dass unter seinen geöffneten Tabs auch die Seite „Pornhub“ aufscheint. Was genau er sich da angeschaut hat, ist zwar nicht zu erkennen, aber das Netz hat sich prächtig über die Panne des Kickers amüsiert. Mittlerweile hat Klose, der aktuell beim Premier-League-Klub Norwich unter Vertrag ist, das Video aus seiner Story gelöscht.

(CJ)

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival