Start für neue Führerschein-Prüfung

(07.03.2016) Startschuss für die brandneue theoretische Führerscheinprüfung. Ab heute gibt es beim Computertest für die Führerscheinklassen A und B insgesamt 1.800 neue Fragen. Die komplette Prüfung ist modernisiert worden: Mit neuen Bildern und zeitgerechten Themen wie Smartphones, Navigationsgeräten und Elektroautos. Die Prüfung kann auch in Englisch, Kroatisch, Slowenisch und Türkisch absolviert werden.

Man hofft, dass alles reibungslos läuft, sagt Herbert Wiedermann vom Fachverband der Fahrschulen:
“Wir haben natürlich viele Tests gemacht, es sollte alles funktionieren. Die größte Herausforderung sind die Fremdsprachen, da die Übersetzung für eine so wichtige Prüfung natürlich absolut keine Fehler erlaubt. Die Fragen und Bilder sind hochmodern gestaltet, es war aber auch höchste Zeit dafür.“

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken

Baby mit Baby im Bauch!

Extrem selten

Chef darf Impfung verlangen!

Auch bei uns möglich

Rettung aus überhitztem Auto

Hund in kritischem Zustand