Start für Reparaturbonus

Halbe Kosten retour

(26.04.2022) Haben Smartphones und Flatscreens jetzt in Österreich eine längere Lebensdauer? Heute tritt der bundesweite Reparaturbonus in Kraft. Solltest du beispielsweise dein gesprungenes Handydisplay tauschen lassen, bekommst du die Hälfte der Reparaturkosten zurück. Der Bonus geht bis maximal 200 Euro. Das soll jede Menge Elektroschrott verhindern und somit nicht nur unser Geldtascherl, sondern auch die Umwelt schonen.

Gut so, sagt Klimaexperte Erwin Mayer:
"Wir haben uns in den letzten Jahrzehnten leider zu einer Wegwerfgesellschaft entwickelt. Das betrifft Kleidung, Möbel aber vor allem auch Elektrogeräte. Daher ist es ganz wichtig, dass Reparieren wieder attraktiv wird. Vor allem muss es sich für den Kunden rechnen und dabei kann dieser Reparaturbonus wirklich helfen."

Hier geht es für dich direkt zum Reparaturbonus

(mc)

Cobra-Affäre: Beamte versetzt

Nehammer Personenschützer

Kreiskys Cabrio versteigert

85.100€ für Ex-Kanzler-Auto

Schüssen in Einkaufszentrum

Mehrere Tote in Kopenhagen

Kind stürzt aus 29. Stock

USA: Tragischer Fenstersturz

Dolomiten: Eisplatte löst sich

Sechs Tote, zahlreiche Vermisste

Toter in Tiroler-Bachbett

Passanten finden 46-Jährigen

Hüpfburg-Unfall

Fünf Kinder schwer verletzt

Mordalarm in Vorarlberg

Tatverdächtiger festgenommen