Start für Reparaturbonus

Halbe Kosten retour

(26.04.2022) Haben Smartphones und Flatscreens jetzt in Österreich eine längere Lebensdauer? Heute tritt der bundesweite Reparaturbonus in Kraft. Solltest du beispielsweise dein gesprungenes Handydisplay tauschen lassen, bekommst du die Hälfte der Reparaturkosten zurück. Der Bonus geht bis maximal 200 Euro. Das soll jede Menge Elektroschrott verhindern und somit nicht nur unser Geldtascherl, sondern auch die Umwelt schonen.

Gut so, sagt Klimaexperte Erwin Mayer:
"Wir haben uns in den letzten Jahrzehnten leider zu einer Wegwerfgesellschaft entwickelt. Das betrifft Kleidung, Möbel aber vor allem auch Elektrogeräte. Daher ist es ganz wichtig, dass Reparieren wieder attraktiv wird. Vor allem muss es sich für den Kunden rechnen und dabei kann dieser Reparaturbonus wirklich helfen."

Hier geht es für dich direkt zum Reparaturbonus

(mc)

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand