Steuerfahnder finden Indoor-Plantagen

(25.01.2018) In der Steiermark sind Steuerfahnder durch Zufall gleich auf drei Indoor-Plantagen gestoßen. Die Beamten ermitteln eigentlich gegen einen 62-jährigen Obersteirer wegen Steuerhinterziehung. Zwei Häuser werden durchsucht, in beiden stoßen die Ermittler auf eine Indoor-Plantage mit mehr als 40 Cannabispflanzen.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:

“Fast zeitgleich ist auch das Haus des Sohnes des 62-Jährigen untersucht worden. Und auch hier sind die Beamten auf eine Indoor-Plantage gestoßen.

Auto wieder beliebter

Trotz Öffis und Umweltschutz

Elmos Frauerl wird angeklagt!

Tödliche Bisse in Naarn

Frau mit Kind auf Tangente

Zu Fuß im Tunnel Kaisermühlen

Schule: Strafen für Eltern?

Mehr Einsatz für Schüler!

Kinder von Sand verschluckt!

Mädchen (5) tot Bub (7) lebt

Wetter: Skigebiete in Teilbetrieb

Sommerattraktionen öffnen

Billie: kritisiert TikToker

TikToker sind überflüssig

Mutterglück: Kardashian

Kourtney mit Baby Rocky