Jeder 2te unzufrieden!

Mit Arbeit der Regierung.

(16.11.2021) Jeder zweite Österreicher ist mit dem Pandemie-Management der Regierung unzufrieden! Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Tageszeitung ‚Heute‘. Laut ‚Unique Research‘ ist die Hälfte der ÖsterreicherInnen "eher" oder sogar "absolut" unzufrieden mit dem aktuellen Pandemie-Management der Regierung.

Nur rund ein Viertel der Befragten glaubt, dass die Regierung den Umgang mit der Pandemie "absolut" oder "eher" im Griff hat. Dabei waren vor allem die WählerInnen der Grünen Partei unzufrieden mit den Maßnahmen. Bei den ÖVP-Wählern überwiegt der Großteil der befragten Personen, die mit den aktuellen Plänen der Regierung zufrieden sind.

800 ÖsterreicherInnen wurden per Telefon zwischen dem 8. und 11. November befragt. Im Vergleich zum Vorjahr sind es noch 41% gewesen, die mit der Regierung und ihren Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie einverstanden sind.

(IS)

Polizist als Vergewaltiger

30 Jahre Haft

Russische Fakenews

Gefälschte Cover & Co

Tirol: Mann schießt um sich

52-jähriger überwältigt

Vater zeigt Polizei an

Missbrauch in Lech

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze