Stmk: Badesee gesperrt!

Wegen Wurmbefalls!

(23.07.2022) Und das bei dieser Hitze! In der Steiermark muss der Wechselland-Badeteich in Pinggau gesperrt werden. Die behördliche Schließung ist erfolgt, weil in dem kleinen See Parasiten gefunden wurden. Und zwar sogenannte Zerkarien. Das sind Larven des Saugwurmes. Klingt grauslich - ist es auch. Wenn man in das Wasser steigt, kann man sich eine sogenannte Badedermatitis einfangen. Juckende Bläschen und unangenehme Ausschläge sind die Folge. Der See musste heuer bereits zum zweiten Mal gesperrt werden.

(MK)

Klimabonus erst in 4. Filiale

Geht Postfilialen das Geld aus?

"Abstimmung" in Ukraine

Scheinreferenden bis 15 Uhr!

Spektakulärer Unfall in Tirol

Auto stürzt 40 Meter über Steilhang

Fall-Leonie: Prozessauftakt

Prozess gegen drei Männer

NASA-Sonde: Abwehr-Test

Absichtlich in Asteroiden gekracht

CoV: Rollt Mega-Welle an?

"Schwierige Monate vor uns"

Wanda-Keyboarder verstorben

Christian Hummer ist tot

Putin verleiht Snowden russische Staatsbürgerschaft

Whistleblower