Graz: Frau mit Messer attackiert

auf offener Straße

(04.02.2020) Messerattacke in Graz! Ein 27-jähriger Mann hat zu Mittag eine noch unbekannte Frau in der St. Peter-Hauptstraße mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Passanten haben sofort die Einsatzkräfte alarmiert, der Grazer wurde festgenommen.

Die Identität des Opfers ist noch unbekannt. Es kann auch noch nicht gesagt werden, ob der Angreifer zur Frau in irgendeiner Beziehung gestanden ist. Die Frau ist in das LKH Graz eingeliefert worden. Wir halten dich auf dem Laufenden!

(mt/apa)

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen

Strompreisbremse ab morgen!

Weitere Entlastungen kommen

Kühe auf A2 überfahren!

Autos krachen in Rinder!

Herzrasen bei Wildtieren!

Studie zu Silvesterraketen!

10 m durch Luft geschleudert!

Auto fährt 74-Jährige an!

Helikopter stürzt auf Wohnhaus

Unfall geht glimpflich aus

"Rock" bereinigt Jugendsünde

Diebstahl im Supermarkt

Sexy Werbung

Biebers Hautpflegeprodukte