Stranger Things

Bald als Animationsserie

(12.04.2023) Kaum jemand kennt sie nicht, die Netflix-Erfolgsserie Stranger Things. Jetzt soll es sie auch im Stil der Cartoons aus den 90ern geben: Die Erfolgsserie soll zum Franchise ausgebaut werden.

Stranger Things hat sein Netflix Debüt im Jahr 2016 gefeiert und ist seither zur erfolgreichsten englischsprachigen Serie des Unternehmens geworden. Logisch also, dass das Franchise ausgebaut werden soll. Zur neuen Serie gibt es allerdings wenige Details. Es gibt weder einen Ausstrahlungstermin, noch Informationen zur Handlung. Zusätzlich zur Animationsserie ist auch ein Theaterstück im Auftrag. Die Premiere dafür soll im November im Londoner West End stattfinden.

Hier siehst du, worum es geht:

(PP)

Tirol: Toter nach Skiunfall

Schwede kracht in Deutsche

Sechster Femizid in Ö

innerhalb weniger Tage

Raser-Autos: Beschlagnahmung möglich

ab 1. März

Temu und Shein: Achtung

Warnung vor chinesischen Onlineshops

Kind in Hundebox: Prozess

Mutter vor Gericht

Mutter kommt ums Leben

Bei Wohnhausbrand

Mann wird zum Lebensretter

Kind bewusstlos im Wasser

Kundgebungen im ganzen Land

"Demokratie verteidigen"