Streitregel 4: Problem erkennen

Oft beginnen die richtig großen Konflikte mit Kleinigkeiten. Wie etwa wegen nicht gespültem Geschirr oder nicht aufgehängter Wäsche.

Unten geht’s weiter.

Wenn ihr euch für eine kurze Pause zurückgezogen habt, versucht die wahren Probleme in eurer Beziehung zu erkennen. Schreibt euch chronologisch auf, was euch am meisten und am wenigsten stört. Und versucht dann anschließend die Liste in aller Ruhe mit eurem Partner zu besprechen.

Lange streiten macht keinen Sinn.

So viel Schnee!

Jetzt auch Hochwassergefahr

Frau von Straßenbahn getötet

Tragödie in Linz

Zahnarzt entlässt Angestellte

Sie bittet ihn, netter zu sein

Lehrer-Bewertung via App

"Lernsieg" jetzt online

Keine Likes mehr auf Insta?

Test startet heute

Tourist stirbt wegen Selfie

beim Wasserfall

Haben Katzen ihre 5 Minuten?

Das steckt dahinter!

Mann spritzt Schülerin Mittel

Horror-Überfall