Student überflutet vier Stockwerke

(21.02.2017) Weil ein junger Mann zu viel getrunken hat, überflutet er vier Stockwerke eines Studentenheims.

Der „Schwarzwälder Bote“ berichtet über den krassen Fall, der sich im deutschen Bundesland Baden-Württemberg abgespielt hat. Der betrunkene Student schläft unter der Dusche ein – bei laufendem Wasser ….

Weil er den Abfluss abgedeckt hat, gibt’s eine riesige Überflutung. Das Wasser überschwemmt vier Stockwerke des Studentenheims. Der Schaden ist so schlimm, dass jetzt mehrere Apartments geräumt werden müssen.

Bestimmt hast du einen Kumpel, dem genau so etwas auch passieren könnte – markiere ihn in den Kommentaren!

Kellerbrand in Salzburg!

Mehrere Verletze

Wien: Großeinsatz der Polizei

"Schüsse" offenbar Fehlalarm

Polizist mit Messer attackiert

Kontrolle in Wien-Favoriten

50 Norovirus-Fälle in NÖ

nach Mci-Besuch

Polizeieinsatz in Innsbruck

Schüler drohen mit Amoklauf

Israel muss Rafah-Offensive stoppen

Internationaler Gerichtshof

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien