VIDEO: Britin steckt in Glascontainer fest

(20.10.2014) Im Suff im Müll stecken geblieben. Diese schräge Story hat eine 19-jährige Studentin aus Großbritannien zu erzählen. Chelsie Redwood ist mit Freunden in Southampton fortgegangen. Plötzlich steckt sie ihren Kopf in einen Glascontainer und kann ihn nicht mehr herausziehen.

Laut Feuerwehr war sie wohl auf der Suche nach mehr Alkohol. Die Einsatzkräfte schaffen es schließlich, sie mit Spezialgeräten aus der Mülltonne herauszuschneiden.

Chelsie ist das alles ziemlich peinlich. Sie sagt nur: "Das mache ich nie wieder!"

Teile das auf Facebook und zeige deinen Freunden, wo sie kein Bier finden!

ChatGPT bald kostenpflichtig

KI-Bot bekommt Abo-Modell

Mutter und Tochter erwürgt

Wien: Lebensgefährte verhaftet

Wirbel um "Fake-Urin"

Falsche Harnprobe fliegt auf

Uni/Job? Maturanten ahnungslos

Nur Hälfte gut informiert

Ist die Regierung korrupt?

Gallup: Jeder zweite glaubt es

Schwerer Skiunfall in Tirol

Mädchen in kritischem Zustand

10-Jähriger Held

Bub schreit Verbrecher nieder

Schnee-Chaos im Anmarsch

++Live Infos!++