VIDEO: Britin steckt in Glascontainer fest

(20.10.2014) Im Suff im Müll stecken geblieben. Diese schräge Story hat eine 19-jährige Studentin aus Großbritannien zu erzählen. Chelsie Redwood ist mit Freunden in Southampton fortgegangen. Plötzlich steckt sie ihren Kopf in einen Glascontainer und kann ihn nicht mehr herausziehen.

Laut Feuerwehr war sie wohl auf der Suche nach mehr Alkohol. Die Einsatzkräfte schaffen es schließlich, sie mit Spezialgeräten aus der Mülltonne herauszuschneiden.

Chelsie ist das alles ziemlich peinlich. Sie sagt nur: "Das mache ich nie wieder!"

Teile das auf Facebook und zeige deinen Freunden, wo sie kein Bier finden!

Schauspieler erschießt Kamerafrau

Unfall in Santa Fe

Frauen an der Leine...

J.Balvin landet Mega-Skandal

Turbulenzen im Flugzeug

Kourtney rastet aus!

Verfolgungsjagd mit Teenie (14)

Polizeiauto überschlägt sich

Melk: Ausreisekontrollen fix

Ab Samstag 23.Oktober

Stars fliegen ins Weltall

Prinz William übt Kritik

Wien: Coronamaßnahmen

gehen in Verlängerung

La Palma im Chaos

Hunderte auf der Flucht